Skip to main content

AUKEY 1080p Dual Dashcam 170 Grad Weitwinkel

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juli 2021 20:34
AufnahmequalitätFull HD 1920×1080
Bildspannweite170°
SpeichermicroSD Karten bis 128GB
GPS
Geschw. Anzeige
Looping Recording

Heute bei uns im Dashcam Test, die AUKEY Dual Dashcam. Die Dual Dashcam ist das neuste Produkt von der Firma AUKEY. Das Gerät besitzt zahlreiche Funktionen wie zum Beispiel eine Nachtsichtfunktion, einen G-Sensor sowie eine Bewegungserkennung. Bei der Dual Dashcam handelt es sich um ein komplettes Front- und Rückkamerasystem, welches sowohl Aufnahmen vor dem Auto, sowie hinter dem Auto aufnimmt. Die AUKEY Dual Dashcam nimmt mit einem Aufnahmewinkel von 170°in Full HD 1920 x 1080p und 30 fps auf.
Fazit:
Spitzen Gerät mit guter Qualität, mit dem Sie alles im Blick haben


Gesamtbewertung

90%

Videoqualität
90%
Funktionen
85%
Preis-Leistung
95%

AUKEY Dual Dashcam

  • 1080P Front & Rück Kameras
  • 170° front Kamera & 152° back Kamera
  • 1.5″ LCD Bildschirm
  • Notfallaufnahme
  • Loop-Aufnahme
  • Bewegungserkennung
  • Zeitraffer

Technische Details und Daten

Lieferumfang: Dual Dashcam (Front- und Rückkamera), Dual Ports Autoladegerät, 4m / 13ft USB Mini-B-Kabel, 7m / 20ft USB Mini-B-Kabel, Zwei Aufkleber-Halterungen, Sechs 3M Aufkleber, Sechs Kabelklemmen, Bedienungsanleitung

Preislich liegt die AUKEY Dual Dashcam bei ca. 100€. Dementsprechend liegt sie für eine Dual Dashcam in der unteren Preiskategorie. Umsonst bemerkenswerter ist der große Lieferumfang sowie die gute Qualität. Die Dual Dashcam der Firma AUKEY hat ein modernes Design mit einem großem Bildschirm. In unserem Dashcam Test haben wir das Gerät über die Aufkleber Halterungen an das Auto befestigt. Die Befestigung mit diesen Klebepeds funktioniert einwandfrei. Das Autoladegerät lädt die Kamera über den Zigarettenanzünder auf. Die Kabel sind ausreichend lang, um die Front- sowie die Rückkamera problemlos am Auto zu befestigen.

Zusätzlich ist für die Kamera ein separates GPS-Modul zu erwerben, wodurch die Kamera bei Bedarf um die GPS-Funktion erweitert werden kann.

AUKEY Dual Dashcam

Unauffälliges Design und tolle Videoqualität

Die AUKEY Dual Dashcam verfügt neben einer qualitativ hochwertigen Haptik auch über ein unauffälliges Design. Das ermöglicht das Anbringen der Dual Dashcam am Auto, ohne das die Kameras direkt anderen Verkehrsteilnehmer auffallen. Auch die Qualität der Dashcam wirkt hochwertig.

Zudem verfügt die AUKEY Dual Dashcam sowohl bei der Front- als auch bei der Rückkamera über eine sehr gute Videoqualität. In unserem Dashcam Test haben wir das Produkt in den unterschiedlichsten Situationen getestet. Auch bei Regen und Schnee haben dabei die Kamera stets verwendbare Bilder geliefert. Dank der Nachtaufnahmen Funktion sind selbst bei Fahrten in der Dunkelheit kleine Details wie Schild deutlich sichtbar.

Sowohl die Front-, als auch die Rückkamera verfügen über große Bildspannweiten. Dank des erweitertes Sichtfeld von 170° vorn und 150° hinten entgeht den Kameras im Straßenverkehr fast nichts.

AUKEY Dashcam

 

Umfangreiche Funktionen auf neustem Stand der Technik

Die Autokamera verfügt über eine Großzahl von nützlichen Funktionen. Angefangen mit der Loop Recording Funktion, welche die kontinuierliche Nutzung der Dashcam ermöglicht, indem altes, nichtmehr benötigtes Aufnahmematerial überschrieben wird. Ebenso verfügt die AUKEY Dual Dashcam über eine Emergency Recording Funktion, wodurch die Dashcam bei unerwartete Vorfälle beim Fahren automatisch anfängt aufzuzeichnen und die Aufnahmen anschließend geschützt sichert.

Zusätzlich kann durch die Bewegungserkennung Funktion die Dashcam als Überwachungskamera eingesetzt werden. Dabei erkennt die Dashcam durch einen Bewegungssensor automatisch Bewegungen an dem Auto und startet daraufhin die Aufnahme. Wird das Auto zum Beispiel beim Parken angefahren, nimmt die Dashcam die Tat auf und speichert sie ab.

Außerdem kann die Autokamera durch eine GPS Antenne erweitert werden, wodurch die Dashcam dann auch über GPS verfügt. Dadurch können zusätzlich Daten wie Standort und Geschwindigkeit erfasst werden. Damit die Aufnahmen auch verlässlich gespeichert werden können, kann die Dual Dashcam der Firma AUKEY mit einer MicroSD Karte mit bis zu 128 GB bestückt werden.

AUKEY Dual Dashcam

Fazit

In unserem Dashcam Test konnte uns die AUKEY Dual Dashcam absolut überzeugen. Mit 100€ liegt die Dual Dashcam in der unteren Preisspanne. Dennoch verfügt die Kamera über alle nötigen Funktionen sowie über eine tolle Aufnhamequaltät. Aufgrund des überragenden Preis-Leistungsverhältnis können wir für das Produkt der Firma AUKEY eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juli 2021 20:34