Skip to main content

Dashcam Test 2017

Auch im Jahr 2017 tut sich wieder einiges auf demDashcam Test 2017 Dashcam Markt. Der Macht sowohl die Nachfrage steigt stetig.

Es kommen immer neue Dashcams auf den Markt. Viele dieser neuen Produkte kommen mit neuartigen Features. Diese Features sollen das Nutzen der Dashcam noch einfacher und bequemer machen. Auch 2017 Testen wir natürlich alle Interessanten Produkte auf dem Markt, um Ihnen eine möglichst Detailliert Übersicht über verschiedenste Dashcam geben zu können.

Doch was für eine Features kommen dazu und bringen Sie wirklich was ?

Die Welt wird immer Verknüpfter und Smartphones spielen eine immer größere Rolle in unserem Leben.  Dieser Trend schwappt auch auf die Dashcam über. Es gibt neuerdings Dashcam, die per App bedienbar sind. Dort können ganz bequem Einstellungen vorgenommen werden. Eine solche Dashcam wäre zum Beispiel die:

Modell AufnahmequalitätBildspannweiteBildschirm Preis
1 NavGear WiFi Mini Dashcam mit Full HD thumbnail NavGear WiFi Mini Dashcam mit Full HD
Full HD (1080p)155°

94,90 €

DetailsKaufen

 

Doch nicht nur die Funktionen ändern sich. Auch die Kameras werden immer besser und liefern Videos in immer besserer Qualität ab. So hat so gut wie jede neuartige Dashcam eine Full-HD Auflösung. Auch schon für kleines Geld sind oftmals echt sehr guter Qualitäten vorhanden. Einige Hersteller fangen auch schon an, Ihrer Kameras auf 4k umzurüsten. Die 4k Videoqualität ist nochmals besser als die gewohnte Full-HD Qualität und lässt Ihre Aufnahmen gestochen scharf darstellen.

Gerade wichtige und kleine Details wie Nummernschilder oder Ortsschilder kann man dadurch noch besser erkennen. 2017 besitzen auch immer mehr Produkte GPS. GPS ist bei Dashcam sehr hilfreich, um das Fahrverhalten beispielsweise noch besser darzustellen. Durch GPS kann man seine Geschwindigkeit oder die Gefahrene Strecke perfekt erfassen.

Das selbe gilt auch für den  Speicher. Auch dieser Verbessert sich ständig und somit kommen auch immer mehr Geräte auf den Markt die mit SD-Karten bis über 100GB kompatibel sind. Dies ist auch wichtig, da immer bessere Videoqualitäten mehr Speicher in Anspruch nehmen. Kleine Tipp von uns, stellen Sie Ihre Qualität ruhig etwas runter, so entsteht oftmals mehr Speicherplatz auf der Karte.

Wie Sie sehen ist der Dashcam Markt stetig am wachsen und expandieren. Wir können also gespannt sein, welche Neuerungen uns auch in Zukunft ertwarten!